Aktuelles zu den Büchern und der Autorin

 

Am 21. Februar 2018 stelle ich ab 20:30 Uhr in der Thalia-Filialie in den Hallen am Borsigturm (Am Borsigturm 2, 13507 Berlin) meine Wolfsliebe-Trilogie vor. Jeder, der Interesse hat, ist herzlich eingeladen.

 

 

 

Exklusve Schreibtipps von mir findet ihr in der Ausgabe 13/2017 der Mädchen-Zeitschrift. 

 

Außerdem wird es im Jahr 2018 einige Veranstaltungen im Rahmen meiner Schreibwerkstatt geben, in denen ich diese Tipps gerne weitergebe. Gerne besuche ich zu diesem Zweck auch Schulen oder Bibliotheken. Erfahren Sie mehr zu meinem Programm für Jugendliche und Schüler unter Für Schulen.

 

 

Ein sehr erfolgreicher Auftritt auf der BuchBerlin vom 25.-26.11.2017. Vielen Dank all den lieben Bücherfreunden, mit denen ich ins Gespräch kommen durfte und die vielen Anregungen zur weiteren Buchvermarktung.

 

 

Passend zur Berliner Buch-messe gibt es ganz neues Werbematerial zur Wolfsliebe-Trilogie: Leseproben beider Bücher, Lesezeichen und Plakate sind für alle Privat-personen und Buchläden kostenlos bei mir erhältlich. Ich freue mich immer sehr über Hilfe beim Bekanntmachen meiner Geschichte.

 

 

 

Nähere Informationen zum Material und dem Bestellvorgang finden Sie unter Für Buchläden.

 

 

Besucht mich am 25. und 26. November 2017 an meinem Stand auf der Berliner Buchmesse im Estrel. Es gibt handsignierte Bücher mit Widmung zu Ladepreis sowie kostenlose Lesezeichen, Leseproben, Plakate und vieles mehr.

 

 

 

 

Der Stand des Paramonverlages auf der Frankfurter Buchmesse 2017.

Dort stellte ich am 15. Oktober meine Wolfsliebe-Trilogie vor und kam mit vielen neuen Le-sern ins Gespräch.

 

 

 

 

Auch in diesem Jahr stellte ich den ersten und zweiten Band meiner Wolfsliebe-Trilogie erneut auf dem Waidmannsluster Kiezfest vor und kam dort mit vielen neuen und bereits begeisterten Lesern ins Gespräch.

 

 

S.M.A. Goetze am 26.6.2017 zu Gast in der Live-Sendung Leichter-Leben bei Astro-TV.

 

 

Das Interview mit S.M.A. Goetze finden Sie hier, sowie die ganze Sendung  bei Youtube.

Sehr gerne stelle ich meine Bücher in allen fünften, sechsten und siebten Klassen Berlins und des Berliner Umlandes vor.  

 

Erfahren Sie mehr über die Buchvorstellung in Schulen

 

 

 

Die neue Werbeanzeige für "Wenn dir das Leben eine Zitrone schenkt"

erstmalig erschienen im Mai 2017 in der Werbezeitung Profilwerbung, die im Norden Berlins und in angrenzenden Teilen Brandenburgs erhältlich ist.

 

 

 

 

 

 

 

Im Herbst 2016 erschien dieser Artikel in der Studentenzeitschrift "Multiple Choice" der Charite Berlin inklusive einer Leseprobe aus "Wenn dir das Leben eine Zitrone schenkt".

 

 

 

 

 

Auf dem Waidmannsluster Kiezfest am 17. Juli 2016 stellte ich mein Buch auch in diesem Jahr wieder vor.

Am 11. Juli 2016 habe ich „Nach jedem Regen“ in der 7. Klasse des Hans-Carossa-Gymnasiums in Berlin-Kladow vorgestellt.

 

 

 

 

 

 

 

Interview aus der Dezemberausgabe der Reinickendorfer Allgemeinen Zeitung

Am Freitag den 20.11.2015 war berlinweiter offizieller Vorlesetag. Zu diesem Anlass hatte mich die Reginhard-Grundschule aus Berlin-Reinickendorf eingeladen "Nach jedem Regen kommt auch wieder Sonnenschein" in ihren drei 6. Klassen vorzustellen. Die Schüler waren sehr angetan von der Vorstellung und auch mir hat es großen Spaß gemacht. Ein sehr gelungener Vormittag.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Das ist das neue Plakat für „Nach jedem Regen kommt auch wieder Sonnenschein“.

 

Ich bedanke mich herzlich bei Fantasybuch.de für die Hilfe bei der Bekanntmachung von „Nach jedem Regen kommt auch wieder Sonnenschein“

 

Außerdem findet ihr auf der Seite eine Rezension zu meinem Roman, die aber schon einiges von der Geschichte vorwegnimmt.

Die Vorbereitungen für die Frankfurter Buchmesse, die vom 14. bis 18. Oktober 2015 als der weltweit größte Branchentreff des Buchmarktes in der Mainmetropole stattfindet, laufen auf Hochtouren. Natürlich wird "Nach jedem Regen kommt auch wieder Sonnenschein" dort am Verlagsstand präsentiert. Außerdem bietet die Messe für Lesebegeisterte sehr vielfältige Angebote zu allen Genres. Es lohnt sich also, die Messe zu besuchen. Am 17. Oktober bin ich selbst dort und wer an diesem Tag ein Buch am Verlagsstand kauft, bekommt selbstverständlich eine Signierung.

 

 

Auf dem Kiezfest in Berlin-Waidmannslust habe ich

Nach jedem Regen kommt auch wieder Sonnenschein

vorgestellt und viele signierte Exemplare verkauft.

 

 

In einigen Berliner Lokalzeitungen wurde mit ähnlichen Anzeigen wie dieser auf

Nach jedem Regen kommt auch wieder Sonnenschein

aufmerksam gemacht.

 

 

Das neue Cover für

"Nach jedem Regen"

ist nun erschienen.

Solange die Vorräte der Buchgroßhändler mit den bereits bestellten Exemplaren der alten Auflage aber noch nicht abverkauft sind, kann es sein, dass Sie bei Ihrer jetzigen Bestellung noch das Buch mit dem alten Cover bekommt. Sicher ist es in jedem Fall, wenn Sie das Buch in einem Buchladen kaufen, in dem es vorrätig ist.

 

 

In der Buchhandlung „Haberland“ in Berlin-Frohnau findet man „Nach jedem Regen kommt auch wieder Sonnenschein“ sogar in der Auslage der Neuerscheinungen direkt neben der Kasse.

In der Juni-Ausgabe des Werbehefts "Profilwerbung" (Berliner Lokalzeitung) wurde dieser Artikel über "Nach jedem Regen kommt auch wieder Sonnenschein" veröffentlicht. Hier seht ihr auch schon das neue Cover des Buches, das es in Kürze tragen wird.

Die Jugendbuch-Abteilung der Buchhandlung Matthias in Hameln

 

"Nach jedem Regen kommt auch wieder Sonnenschein" ist inzwischen in immer mehr Buchläden vorrätig, wie zum Beispiel in der Buchhandlung "Matthias" in Hameln.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© S.M.A. Goetze