Wende dein Gesicht der Sonne zu

 

 

 

 

... und die Schatten fallen hinter dich

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Das Finale der Wolfslieb-Trilogie

Cats Glück könnte perfekt sein, denn Eathen hat Recht behalten und wie durch ein Wunder hat sie die Geburt ihres Sohnes überlebt. Doch leider bekommt sie nicht die Gelegenheit, sich über dieses Glück zu freuen, denn ein Teil ihrer Familie hat große Pläne mit Cats besonderem Blut – Pläne, vor denen ihr Vater seine Tochter unbedingt beschützen wollte, bevor er starb.

 

All die Intrigen und Hinterhalte ihrer Familienangehörigen durchzustehen, würde Cat sicher nicht ganz so hoffnungslos erscheinen, wenn ihre große Liebe Elijah noch immer an ihrer Seite wäre.

 

 

Crowdfundingaktion

Die Veröffentlichung des dritten Teils meiner Wolfsliebe-Trilogie 'Wende dein Gesicht der Sonne zu' steht nun unmittelbar bevor. Um jedoch die Veröffentlichung im Paramon-Verlag zu ermöglichen, benötige ich Deine Hilfe. Unterstützen kannst du das gesamte Veröffentlichungs-verfahren über eine Crowdfundingkampagne, die am

1. März 2019 begonnen hat und am 31. März 2019 endet.

Was ist Crowdfunding?

Der Projektinitiator legt ein Finanzierungsziel fest und Menschen, denen das Projekt gefällt, können dabei mithelfen, diesen Zielbetrag in kleinen Schritten zu finanzieren. Als Dank erhalten sie ein sogenanntes Tauschgut. Das kann das fertige Produkt sein, aber auch etwas ganz anderes. Die Tauschgüter sind meist an einen Mindestbeitrag gekoppelt und gestaffelt. Der Beitrag wird über gängige Überweisungsverfahren wie Paypal oder Sofortüberweisung an die Plattform gesandt. Das Tauschgut erhält man in einem definierten Zeitrahmen.

Warum Crowdfunding?

Als junge Autorin ist es nicht einfach, einen Verlag zu finden. Meine Wahl fiel auf den Paramon-Verlag, mit dessen Leistung in der Buchvermarktung und der umweltfreundlichen Produktion über die Südwest-Druckerei ich bisher sehr zufrieden bin. Als Self-Publishing-Verlag ist dieses Verlagshaus anders aufgebaut als die großen Publikumsverlage, sodass der Autor einen Eigenbeitrag zur Veröffentlichung seines Werkes leisten muss. Dieser wird individuell nach der Seitenzahl, dem Produktionsaufwand und der Zahl der Erstauflage des Buches (hier 3.000 St.) berechnet und beträgt in meinem Fall für die Veröffentlichung des dritten Teils der Geschichte als Softcoverbuch 3.863,69€.

Sollte die benötigte Summe nicht zustande kommen, wird das gesammelte Geld in jedem Fall in die Veröffentlichung einfließen. Allerdings wird sich der Veröffentlichungszeitpunkt dann auf unbegrenzte Zeit verzögern. Für meine begeisterten Leser, die bereits sehnsüchtig auf den Fortgang der Geschichte warten, fände ich es allerdings sehr schade, wenn das fertige Buch noch monate- oder ggf. jahrelang auf die Veröffentlich warten müsste.

 

Die Crowdfundingkapagne ist auf 4200€ angesetzt, um über den geförderten Beitrag auch die Kosten für die Tauschgüter und den Versand abzudecken, sowie nach der Veröffentlichung einen kleinen Beitrag in das Marketing des dritten Teils investieren zu können.

 

Bei Fragen zur Kampagne können Sie jederzeit gerne Kontakt zu mir aufnehmen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© S.M.A. Goetze